Logo Bremer Pflegekreis - nur Print

Schriftgröße ändern

Unser Tag der offenen Tür
am 02. September 2016

Lernen Sie uns und unsere Kooperationspartner ganz anders kennen Weiterlesen

27. Juni 2014 – Tag der offenen Tür

An diesem Tag hatten wir unsere Türen für alle Weiterlesen

Unsere Pflegeleistungen geben Ihnen Sicherheit

Respektvoll, einfühlsam und verlässlich

Sie möchten in Ihrem gewohnten Umfeld bleiben, benötigen aber pflegerische Hilfe? Sie wollen pflegebedürftige Angehörige in guten und kompetenten Händen wissen? Sie pflegen einen Angehörigen und suchen Entlastung?

Wir unterstützen Sie
  • bei der Krankenpflege
    Helfen bei der täglichen Körperpflege, beim Essen und beim An- und Ausziehen.
  • bei der Behandlungspflege
    Unsere geschulten Fachkräfte (nach SGB V) für die medizinische Versorgung zur Krankenhausvermeidung und Krankenhausnachsorge kümmern sich um alle medizinischen Aspekte der Pflege: Insulin- und Blutzuckerkontrollen, Anlegen und Wechseln von Verbänden, Wundpflege- und Behandlung, Überwachung von Infusionstherapien, Pflegemaßnahmen bei Anuspraeter, Blasenkatheterwechsel und -pflege, Stomaversorgung und Hilfe bei parenteraler Ernährung.
  • bei der Kurzzeitpflege
    Auch kurzfristig, während des Urlaubs oder einer Krankheit eines pflegenden Angehörigen oder zur Krankenhausnachsorge sind wir für Sie zur Stelle.
  • im Falle einer Demenz
    Ein wichtiger Aspekt unserer Arbeit liegt in der Betreuung und Pflege demenzkranker Menschen. Eine Demenz verläuft sehr individuell, darum ist auch die Betreuung maßgeschneidert und wird von uns mit sehr viel Feingefühl und Respekt gegenüber den persönlichen Wünschen und Eigenheiten unserer Patienten geleistet.
  • durch eine perfekte Dokumentation
    Selbstverständlich dokumentieren wir alle unsere Leistungen gemäß den Richtlinien der Kassen (Pflegebericht, Pflegeplanung, Pflegeinformation).


Eine ganz Individuelle Betreuung

Ein kleines festes Team und eine zuverlässige Planung der Besuchszeiten garantieren für eine gute und sehr persönliche Pflegebeziehung. Wir begegnen unseren Patienten mit Respekt und Achtung, gehen auf individuelle Wünsche und Bedürfnisse gerne ein und versuchen stets die eigene selbstverantwortliche Lebensgestaltung in der häuslichen Umgebung aktiv zu fördern, neuen Lebensmut zu wecken und zu erhalten. Wir beziehen auch Familienangehörige in die Pflege ein und unterstützen sie einfühlsam und mit aktuellem Fachwissen über die Pflege, die Therapien und ihre Möglichkeiten. Wir möchten ihnen Entlastung gönnen und Kraft und Motivation geben.
Wir sind Vertragspartner aller Kranken- und Pflegekassen.